Dr. med. Ulrich Kranz

Facharzt für Orthopädie

Orthopädische Rheumatologie

Zusatzqualifikationen:
Ambulantes Operieren, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Sportmedizin, Akupunktur (A-Diplom), Osteologie
Beruflicher Werdegang:

Assistenzarzt der Chirurgie des St.Josef Krankenhauses Rüdesheim 1985-1987,
der Aukammklinik für Operative Rheumatologie und Orthopädie Wiesbaden 1987-1989, Assistenz- und Facharzt der Orthopädischen Klinik der Universität Mainz 1989-1992,
Consultant Surgeon des German Orthopedic Centre Muscat/Oman 2008-2010,
niedergelassen als Facharzt in Eltville seit 1992

Mitgliedschaften:
Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU),
Verband von operativ und anästhesiologisch tätigen niedergelassenen Ärzten in Deutschland (LAOH),
Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM),
Sportärztebund Rheinland-Pfalz/Landesverband der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP),
Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN)

Dr. med. Jörg Boddin

Facharzt für Chirurgie

Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzqualifikationen:
Ambulantes Operieren, Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin, Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften, Manuelle Medizin/Chirotherapie
Beruflicher Werdegang:

Assistenz- und Facharzt der Klinik für Allgemein- und Abdominalchirurgie der Universität Mainz 1989-1995, Assistenz- und Facharzt der Orthopädie/Unfallchirurgie der Universität Mainz 1995-1999,
niedergelassen als Facharzt in Eltville seit 1999

Mitgliedschaften:
Bund Deutscher Chirurgen (BDC), Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (DGP), Deutsche Herniengesellschaft (DHG), Europäische Herniengesellschaft (EHG), Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)

SCHWERPUNKTE:

Dr. med. Hans-Jörg Regentrop

Facharzt für Chirurgie

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzqualifikationen:
Ambulantes Operieren, Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften, Manuelle Medizin/Chirotherapie
Beruflicher Werdegang:
Assistenzarzt der Aukammklinik für Operative Rheumatologie und Orthopädie Wiesbaden 1985-1987,
der Orthopädie/Unfallchirurgie der Universität Mainz 1987-1989, der Chirurgie des Stadtkrankenhauses Rüsselsheim 1989-1993,
Assistenz- und Facharzt der Orthopädie/Unfallchirurgie der Universität Mainz 1993-1998,
Oberarzt der Chirurgie/Unfallchirurgie des St.Josef Hospitals Wiesbaden 1998-2000,
Consultant Surgeon des German Orthopedic Centre Muscat/Oman 2008-2010,
niedergelassen als Facharzt in Eltville seit 2000
Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU), Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA), Deutschsprachige Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)

SCHWERPUNKTE:

Miriam Schwieger

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzqualifikationen:
Ambulantes Operieren
Beruflicher Werdegang:
Assistenzärztin der Chirurgie/Unfallchirurgie des St.Josef-Hospitals Wiesbaden 2011-2012,
der Wirbelsäulenchirurgie 2013,
Assistenz- und Fachärztin der Orthopädie/Unfallchirurgie des St.Josef-Hospitals Wiesbaden 2014-2015,
angestellte Fachärztin des Orthopaedicum Wiesbaden 2015-2016,
angestellte Fachärztin in Eltville seit 2017
Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU), Ärzteseminar für Manuelle Medizin (MWE)
Gutenbergstr. 3
65343 Eltville
Wegbeschreibung

Unsere Sprechstunden

Montag-Donnerstag 8:00-18:00
Freitag 8:00-13:00
nach Vereinbarung

Nützliche Infos

Hier haben wir für Sie einige nützliche Dokumente zum Download bereitgestellt.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie die Praxis direkt unter 06123-60190 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.